Englisch

Das Unterrichtsfach Englisch wird ab der ersten Klasse erteilt. In den ersten Schuljahren geht es vorrangig darum, Lernfreude zu entwickeln, positive Lernerfahrungen mit der neuen Sprache zu erfahren und elementarsprachliche Mittel des Englischen zu erproben und zu erwerben. 

 

Der Unterricht bewegt sich überwiegend auf der Ebene des Hörverstehens und Sprechens. Mit Reimen, Liedern, Spielen, Bildkarten und Bilderbüchern werden die Schülerinnen und Schüler an die englische Sprache herangeführt.

 

Um die sprachliche Handlungsfähigkeit vor allem im mündlichen Bereich zu entwickeln und zu fördern, stehen Situationen der Sprachverwendung im Mittelpunkt, bei denen sich die Schülerinnen und Schüler handlungsaktiv, z.B. in simplen Dialogformaten, mit der englischen Sprache auseinandersetzen, ein Ohr für Klang und Aussprache entwickeln. In diesen konkreten Situationen geht es um Themen aus der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler und um solche, die für sie bedeutsam sind.

 

Neben Bilderbüchern, Spielen und Reimen arbeiten wir unterstützend mit dem Lehrwerk "Bumblebee" vom Schroedel Verlag. Jedes Kind erhält zu Beginn des Schuljahres eine Lieder-CD, mit der die im Unterricht erarbeiteten Reime und Lieder zu Hause gehört werden können.