Liebe Eltern,

die Elternmitarbeit an der GGS Alzeyer Straße ist geprägt von einer sehr vertrauensvollen und kooperativen Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Gerne können Sie Ihre Interessen, Ihr Engagement, Ihre Ideen und Ihren Sachverstand je nach zeitlichen und persönlichen Möglichkeiten in den Schulalltag mit einbringen.

 

Gremien, in denen Eltern mitwirken können sind zum einen die Klassenpflegschaft, welche von den Eltern jeder Klasse gewählt wird.

 

Die Aufgaben sind unter anderem:

 

  • Die Interessen der Schüler und der Eltern zu vertreten,
  • Den Eltern Gelegenheit zu geben, sich zu informieren und auszusprechen,
  • Das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen,
  • Wünsche, Anregungen und Ideen der Elternschaft aufzunehmen und mit der Schulleitung zu teilen.

 

Die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften sind die Mitglieder der Schulpflegschaft. Sie wählen die Elternvertretung für die Schulkonferenz. Mitglieder der Schulkonferenz sind neben der Schulpflegschaftsvertreter*innen auch Vertreter*innen der Lehrerkonferenz. In ihr wird gemeinsam über die Schulentwicklung beraten. 


Download
Elternmitwirkung in der Schule
Elternmitwirkung-Druckfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB