Streitschlichter

Gewaltfreie Konfliktlösung an der GGS Alzeyer Straße

Die dritten Klassen werden seit einigen Jahren an der GGS Alzeyer Straße zu Streitschlichter*innen ausgebildet. Die Kinder bewerben sich und es werden ca. 14 Kinder ausgewählt, die freiwilligan der Ausbildung teilnehmen dürfen. 

 

  • Derzeit findet die Ausbildung jeden Dienstag in der 6. Schulstunde statt. Frau Kamieth-Lenze (Sonderpädagogin) und Frau Honervogt (Schulsozialarbeit) bilden die Kinder aus. 
  • Während der Streitschlichterausbildung erlernen die Kinder Konfliktlösestrategien und Handlungsmöglichkeiten, um Streitigkeiten gewaltfrei zu lösen.

 

Nach der erfolgreichen Ausbildung bekommen die Kinder ein Zertifikat. Die Teilnahme wird auch im Zeugnis vermerkt.

 

In den Schulhofpausen helfen die ausgebildeten Streitschlichter*innen Kinder in Konfliktsituationen und unterstützen sie eine gemeinsame Lösung zu finden.