Was ist das Schülerparlament?

Das Schülerparlament, also alle Klassensprecher und die Vertreter, treffen sich einmal im Monat mit der Schulsozialarbeiterin Frau Ackermann und der Schulleiterin Frau Ehrngruber, um miteinander aktuelle Themen, Probleme und Wünsche der Kinder aus den Klassen zu besprechen. Die Kinder haben so die Möglichkeit, ihre Ideen und Wünsche zur Verbesserung der Schule einzubringen.

 

Was wird besprochen?

Die Klassensprecher und Vertreter sammeln im Klassenrat Ideen und Wünsche für das Schülerparlament und bringen diese zu jeder Sitzung mit. Pro Sitzung werden ein bis zwei Themen von den Kindern diskutiert und abgestimmt.

 

Termine:

17.09.2018

Elternabend der Kl. 1

24.09.2018 - 18.30 Uhr

Schulpflegschaft

26.09.2018

Aulasingen mit Übergabe der Spende aus dem Bilder-stöckchenlauf an das Kin-derhospiz 

08.10. und 10.10.2018

Tage der offenen Tür

 

→  Alle Termine

 

 

Aktuelles:

Hier erfahren Sie aktuelle Nachrichten aus der GGS Alzeyer Straße